Stephan Kosch setzt auf grünen Kapitalismus – und fordert die Kirchen auf, in ihrem Wirtschaftsgebaren von der Ve

In den Tagen vor unserer Heiligen Nacht haben wir das Schicksal der Kinder in den Flüchtlingslagern in Griechenland abgewogen.

Vor einigen Jahren wurde in der Kita unserer Tochter die Frage diskutiert, ob der Essensbeitrag um sieben Euro pro Monat angehoben werden sollte, um die

Es wird Zeit, ein paar Lichter anzuzünden. Denn an der Klimafront ziehen mal wieder dunkle Wolken auf.

Und täglich grüßt das Jesuskind.

Gott schafft Frieden, indem er die Logik der Gewalt überwindet - dieser theologische Gedanke trägt die Ku

Vor geraumer Zeit habe ich einmal versucht, einer Institution den Unterschied zwischen Weihnachten und Advent deutlich zu machen.

Ob Klimaschutz, Flüchtlings- und Migrationspolitik oder Friedensethik: Die evangelische Kirche entwickelt sich zur Sekte.

Päpste sind ja von Amts wegen vom Katholizismus begeistert. So natürlich auch Papst a.D.

Und dann fiel sie, die Garnisonkirche in Potsdam, mit einem riesigen Rumms!