Der beste Witz, vielleicht ein unfreiwilliger, war gleich am Donnerstagabend zu hören, und das ausgerechnet vor etwa 400 ernsten Leuten im ehrwürdigen Dom zu Frankfurt am Main.

9 Uhr an einem ungemütlichen Samstagmorgen im Winter: Eltern, ich eingeschlossen, und ihre Kinder stehen pünktlich nach bereits einstündiger Anfahrt in der nicht weniger ungemütli

Eine Kugel aus 116 Kameras und Lichtern, darin sitzt eine alte Dame auf einem pinken Stuhl.

In wenigen Tagen endet die Weihnachtszeit. Sie dauert länger als vielen bewusst ist.

Immer öfter hört man in Universitäten – und nicht nur dort – das Stichwort „Third Mission“.

Die „Judensau“ genannte Schmähplastik an der Wittenberger Stadtkirche muss ersteinmal nicht abgenommen werden.

Täuscht der Eindruck?

Frage: Henze behauptet, Sie „denunzieren Ausgetretene als Götzendiener", weil Sie die „Mammon-Frage“ zum gravierendsten Austrittsgrund gemacht haben.

Als Rezo, der bekannte You Tuber, dessen Video zur (Selbst)Zerstörung der CDU im Mai millionenfach angeklickt wurde, kurz vor Weihnachten

Das gleichermaßen seitenstarke und denkstarke Buch Auch eine Geschichte der Philosophie ist – auch nach Weihnachten – ein Geschenk an die Theologie.