Personen

aus Religion und Gesellschaft
Foto: epd/Jens Schulze
Foto: epd/Jens Schulze

Grünenpolitiker ist Synodenpräses Andreas Tietze, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen im schleswig-holsteinischen Landtag, ist Präses der Nordkirchensynode. Für den 50-Jährigen stimmten 83 Synodale. Sein Mitbewerber Hans- Peter Strenge (64) erhielt 63 Stimmen. Der Sozialdemokrat war Präsident der nordelbischen Landessynode.

Foto: Korf
Foto: Korf

Professor wird Akademiedirektor Jörg Hübner, außerordentlicher Professor für Sozialethik an der Universität Bochum, wird im Mai Direktor der Evangelischen Akademie Bad Boll. Der 50-Jährige ist Nachfolger von Joachim Beck, der in Stuttgart die landeskirchliche Fortbildung für Gemeinde und Diakonie leitet. Hübner ist auch Mitglied der EKD-Kammer für nachhaltige Entwicklung und Mitherausgeber des Evangelischen Soziallexikons.

Liebe Leserin, lieber Leser,

Dieser Inhalt ist nur für zeitzeichen-Abonnenten zugänglich. Bitte geben Sie Ihre Kundennummer ein *:
Ihre Kundennummer finden Sie entweder auf Ihrer Rechnung oder über dem Versandetikett ihrer Zeitschrift. Die Kundennummer ist eine 10-stellige Zahl die mit der Ziffer 4 beginnt.

* Das einmalige Einloggen reicht aus, Sie erhalten damit automatisch Zugang zu allen anderen Artikeln. Beim Verlassen der Webseiten von zeitzeichen werden Sie automatisch ausgeloggt. Beim erneuten Zugriff auf die Seite behält sich diese Ihre Kundennummer.

Online Abonnement

Die komplette Printausgabe und zusätzlich aktuelle Texte als Web-App

Print
Abonnement

Wir schicken Ihnen zeitzeichen ins Haus

Ihre Meinung


Weitere Beiträge zu "Kirche"